helper
Nisa Neisse Logo Link: www.zvon.de
Navigation
BahnTramBus
  • NEISSE:GO

    Mit Bus & Bahn zum Freizeitziel

Rhododendronpark Kromlau

Kromlau, Deutschland
 
Der ca. 200 ha große Rhododendronpark Kromlau gehört flächenmäßig zu den größten Parkanlagen in Sachsen. Der Kernbereich hat immernoch eine Größe von ca. 90 ha.
Im Jahr 1842 erwarb Friedrich Herrmann Rötschke das Rittergut Kromlau und begann 1844 mit ersten Arbeiten zur Anlage des Parks.


Anbindung an den ÖPNV:
Bushaltestelle "Kromlau" mit den bedienenden Linien 257 und 271
Bahnhof Weißwasser mit Zügen Richtung Görlitz/ Zittau und Cottbus
Bahnhöfe der Waldeisenbahn Kromlau und Weißwasser (Saisonbetrieb)
blühende Sträucher vor Steintor
 
Tourist-Information Kromlau
Altes Schloss 11
02953 Gablenz / OT Kromlau

Telefon: +49 3576 222 828
Telefax: +49 3576 212 744
info@kromlau-online.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 7:30 bis 16:00 Uhr
Samstag (Mai bis Oktober)
von 10:00 bis 12:00 Uhr
 
 
 
Zweckverband Verkehrsverbund
Oberlausitz-Niederschlesien
Rathenauplatz 1
02625 Bautzen
GERMANY

Tel.: +49 03591/ 32 69 10
Fax: +49 03591/ 32 69 50
E-Mail: info@zvon.de
Internet: www.zvon.de
Euroregion Neiße
Gefördert durch die Europäische Union
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen