helper
Nisa Neisse Logo Link: www.zvon.de
Navigation
BahnTramBus
Aktuelles

Ukrainische Flüchtlinge können ÖPNV kostenlos nutzen

04. März 2022
 
Darüber hinaus gilt diese Regelung auch in den Zügen der DB Fernverkehr AG (dafür ist der Erwerb eines kostenlosen Tickets in einem Reisezentrum - ggf. bereits in Polen - notwendig) und in den Nahverkehrszügen in ganz Deutschland. Auch die im Branchenverband VDV organisierten Verkehrsunternehmen und Verbünde haben in einer Sondersitzung des Präsidiums beschlossen, ukrainischen Geflüchteten ab sofort die kostenlose Nutzung von Bussen und Bahnen des ÖPNV zu ermöglichen. Laut VDV gilt dies bis auf Weiteres in allen Nahverkehrszügen (S-Bahn, Regionalbahn, Regionalexpress, etc.) sowie für alle Straßen-, Stadtbahnen und Busse.
Zweckverband Verkehrsverbund
Oberlausitz-Niederschlesien
Rathenauplatz 1
02625 Bautzen
GERMANY

Tel.: +49 03591/ 32 69 10
Fax: +49 03591/ 32 69 50
E-Mail: info@zvon.de
Internet: www.zvon.de
Euroregion Neiße
Gefördert durch die Europäische Union
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen