helper
Nisa Neisse Logo Link: www.zvon.de
Navigation
BahnTramBus

Aktuelles

NEISSE:GO liefert Neuigkeiten aus dem Öffentlichen Nahverkehr der Landkreise Bautzen, Görlitz und Liberec.
  • Aktuelles
    Neue Direktverbindung zwischen Zittau und Bogatynia
    30. Juli 2020
     
    Ab Samstag, dem 01. August 2020 startet eine neue grenzüberschreitende Buslinie zwischen Zittau und Bogatynia. Bedient wird die neue Linie vom polnischen Busunternehmen F.H.U. Bielawa. Montags bis freitags werden drei Fahrten, an Wochenenden zwei Fahrten pro Richtung angeboten. In Zittau bestehen Anschlüsse an die Züge nach/von Dresden und Görlitz, Liberec, Cottbus, ebenso an die Zittauer Schmalspurbahn und zu den Buslinien in das Zittauer Gebirge (Linie 5 und 6). In der Buslinie gilt neben dem EURO-NEISSE-TICKET ein Haustarif des polnischen Busunternehmens F.H.U. Bielawa, der auch die unmittelbare Weiterfahrt in den Zittauer Stadtbussen ermöglicht. Ebenso erfolgt eine Anerkennung ZVON-Einzelfahrscheine für die entsprechenden Relationen. Die Fahrkarten können sowohl mit Euro als auch mit Złoty bezahlt werden.
  • Aktuelles
    Wochenendtouren in das Isergebirge sind jetzt mit dem Bus möglich
    30. Juli 2020
     
    Die neue Ausflugslinie 691 verbindet ab 01. August 2020 samstags sowie an Sonn- und Feiertagen über 54 Kilometer Streckenlänge das Dreiländereck Deutschland – Polen – Tschechien. Bedient wird die neue Linie 691 vom tschechischen Unternehmen CSAD Liberec. Sie startet in Hrádek nad Nisou und führt über Zittau – Bogatynia und Frýdlant v Čechách nach Świeradów-Zdrój. In Zittau bestehen Anschlüsse an die Züge nach/von Dresden und Görlitz, Liberec, Cottbus, ebenso an die Zittauer Schmalspurbahn und zu den Buslinien in das Zittauer Gebirge (Linie 5 und 6). Auf der Linie gilt bis 22.11.2020 ein Sondertarif, der IDOL-Tarif und die EURO-NEISSE-Tickets. Fahrscheine sind im Bus erhältlich und können in den Währungen aller drei Länder bezahlt werden.
  • Aktuelles
    Neues Kundenbüro der Görlitzer Verkehrsbetriebe eröffnet
    13. Juli 2020
     
    Am 03. Juli 2020 hat das neue Kundebüro der GVB in Görlitz am Demianiplatz 23/24 eröffnet, damit wurde nach vielen Jahren der GVB-Schalter im Foyer der Stadtwerke Görlitz AG geschlossen.
    Das GVB-Kundencenter ist Montag bis Freitag von 09.00 - 18.00 Uhr geöffnet und wie bisher erreichbar: Telefon: 03581 339 595 / Fax: 03581 339 515 / einsteigen@GoerlitzTakt.de
  • Aktuelles
    Noch kein grenzüberschreitender Busverkehr
    10. Juni 2020
     
    Der tschechische Verwaltungsbezirk Liberec hat den Landkreis Görlitz darüber informiert, dass aufgrund des starken Rückgangs der Passagierzahlen sowie finanzieller Engpässe im Zuge der Bewältigung der Corona-Pandemie bis mindestens Ende des Jahres 2020 kein Buslinienverkehr auf der Strecke Liberec – Petrovice stattfinden wird. Die Buslinien v 6 (deutsche Seite) und fortführend 77 (tschechische Seite) können demnach ab Lückendorf nicht mehr betrieben werden. Ein Normalbetrieb wurde von den tschechischen Partnern für Anfang 2021 angekündigt. Ein genaues Datum steht allerdings noch nicht fest.
  • Aktuelles
    Bahnverkehr Zgorzelec-Wegliniec–Wroclaw
    14. Dezember 2019
     
    Am 12.12.2019 wurde von polnischer Seite bestätigt, dass die neue Elektrifizierung zwischen Zgorzelec und Wegliniec zum Fahrplanwechsel am Sonntag, den 15.12.2019 in Betrieb genommen wird. Somit ist in Zgorzelec der Umstieg von/nach den DLB-Zügen auf die E-Triebwagen der KD Richtung Wrocław möglich und der Fahrplan Dresden-Wroclaw gültig.
  • Aktuelles
    Der Abendbus von Bautzen ins Oberland
    25. Oktober 2019
     
    Vor einem Jahr startete der Omnibusbetrieb Siegfried Wilhelm mit dem Abendbus ins Oberland und bringt seitdem Fahrgäste auch spät abends von Bautzen über Obergurig nach Großpostwitz, Kirschau, Wilthen und Sohland. Der Abendbus verkehrt ab Bautzen Lauengraben um 20.10 Uhr sowie um 22.10 Uhr.
  • Aktuelles
    Tarifanpassung am 01.08.2019
    26. Juli 2019
     
    Zum 1. August 2019 gibt es Anpassungen im ZVON-Tarif. Es gibt aber nicht nur Preiserhöhungen sondern auch einige neue und günstigere Angebote für die Fahrgäste. Die neuen Preise und Tarifinformationen finden Sie hier .
  • Aktuelles
    ÖPNV-Vorschau zum BREAK the RULES - Festival am Bärwalder See
    26. Juli 2019
     
    Die bedienenden Verkehrsunternehmen Ostdeutsche Eisenbahn (ODEG), Die Länderbahn (DLB) und Regionalbus Oberlausitz (RBO) stellen sich auf die An- und Abreisewelle am Donnerstag 1.8. und Sonntag 4.8. ein. RBO hält Reservebusse bereit.
  • Aktuelles
    Görlitz-Information verkauft Tickets
    20. Juni 2019
     
    Seit Start der touristischen Saison bietet die Görlitz-Information einen weiteren Service: Gäste können hier Tickets für den Stadtverkehr Görlitz (Bus und Straßenbahn) sowie Verbundtickets für die Region (EURO-NEISSE-Ticket oder das Sachsenticket) kaufen. Für die Beratung vor Ort stehen auch Fahrpläne und Liniennetzpläne der GVB mit den touristischen Attraktionen im Stadtgebiet wie Landeskrone, Tierpark oder Berzdorfer See zur Verfügung.
  • Aktuelles
    Verkehrsvertrag Ostsachsennetz unterzeichnet
    24. Mai 2019
     
    Die Länderbahn GmbH fährt ab Dezember für 12 Jahre auf den Schienen Ostsachsens. Heute wurde im feierlichen Rahmen der Verkehrsvertrag für das Ostsachsennetz unterzeichnet.

    Die Länderbahn GmbH wird ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 für die nächsten 12 Jahre die Strecken
    · Dresden – Bautzen – Görlitz (RE1 und RB60)
    · Görlitz – Bischofswerda (RE 1V)
    · Dresden – Zittau – Liberec (RE2)
    · Dresden – Ebersbach – Zittau (RB 61)
    · Liberec – Zittau – Varnsdorf – Seifhennersdorf (L7)
    bedienen.
Zweckverband Verkehrsverbund
Oberlausitz-Niederschlesien
Rathenauplatz 1
02625 Bautzen
GERMANY

Tel.: +49 03591/ 32 69 10
Fax: +49 03591/ 32 69 50
E-Mail: info@zvon.de
Internet: www.zvon.de
Euroregion Neiße
Gefördert durch die Europäische Union
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen