helper
Nisa Neisse Logo Link: www.zvon.de
Navigation
BahnTramBus

Aktuelles

NEISSE:GO liefert Neuigkeiten aus dem Öffentlichen Nahverkehr der Landkreise Bautzen, Görlitz und Liberec.
  • Aktuelles
    Grenzüberschreitender Verkehr nach Tschechien
    12. April 2021
     
    • ‎Die Züge der Linie L7 verkehren wieder planmäßig mit allen Unterwegshalten in Deutschland. Zwischen Seifhennersdorf und Varnsdorf pivovar Kocour besteht weiterhin SEV. Zwischen Zittau und Varnsdorf pivovar Kocour fahren alle Züge der Linie L7 wieder.
    • Das Wochenendzugpaar der Linie T9 entfällt im April 2021 zwischen Liberec und Varnsdorf.
    • Die grenzüberschreitenden Züge der Linie RE2 verkehren ab dem 12.04.2021 wieder bis / ab Liberec.
    • Weitere Informationen und die aktuellen Fahrplantabellen der grenzüberschreitenden Linien finden Sie hier .
  • Aktuelles
    Einstellung des grenzüberschreitenden Verkehrs nach Polen
    12. April 2021
     
    Aufgrund des durch Bund und Länder verhängten Beförderungsverbotes nach Polen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie wurde der grenzüberschreitende Zugverkehr zwischen Sachsen und Polen vorübergehend eingestellt. Das betrifft alle trilex-Verbindungen zwischen Görlitz und Zgorzelec. Die trilex-Züge starten und enden voraussichtlich bis 21.05.2021 auf deutscher Seite in Görlitz. Ein Schienenersatzverkehr ist nicht möglich. Wir bitten die Reisenden um Beachtung. Weitere Informationen auf www.trilex.de .
  • Aktuelles
    Änderungen beim EURO-NEISSE-Ticket zum 01.04.2021
    08. April 2021
     
    Im Rahmen und als Ergebnis des gemeinsamen EU-Projektes ENTfuture2020 wurde das EURO-NEISSE-Ticket weiter entwickelt. Auch wenn das Ticket aktuell für grenzüberschreitende Fahrten nicht genutzt werden kann, werden die Änderungen mit den gesetzen Termine ab April 2021 wirksam.
    Das EURO-NEISSE-Ticket erhält den Namenszusatz „+“ und wird künftig als „EURO-NEISSE-Ticket+“ bezeichnet und damit noch attraktiver. Denn bei vielen touristischen Zielen gibt es bei Vorlage des EURO-NEISSE-Ticket+ einen Nachlass auf den Eintrittspreis oder andere Leistungen. Ganz neu ist die EURO-NEISSE-Tageskarte für 3-Tage. Sie gilt im EURO-NEISSE-Gebiet für drei aufeinander folgende Tage und am vierten Tag bis 4:00 Uhr.

  • Aktuelles
    Fahrplanänderungen zum 12.04.2021
    30. März 2021
     
    Zum 12.04.2021 gibt es im Landkreis Bautzen Fahrplanänderungen auf einigen Buslinien der Regionalbus Oberlausitz GmbH (RBO) und dem Omnibusbetrieb Beck . Neben zeitlichen Anpassungen im gesamten Liniennetz, zur Verbesserung des Schüler- und Pendlerverkehrs, erfolgen auch einige Haltestellenumbenennungen.
    Auch auf einigen Linien der RBO im Landkreis Görlitz treten kleinere Anpassungen in Kraft. Alle Fahrten der Linien 131, 134, 139 sowie 140 bedienen ab 12.04.2021 die Haltestelle Rothenburg Flugplatz statt Rothenburg Oberschule. Bitte informieren Sie sich zu den Fahrplanänderungen, bei den Verkehrsunternehmen oder an den Haltestellenaushängen. Die aktuellen Fahrpläne finden Sie hier .
  • Aktuelles
    SOEG - Beginn der Hauptsaison
    30. März 2021
     
    Ab dem 27.03.2021 beginnt bei der Zittauer Schmalspurbahn die diesjährige Hauptsaison mit Zweizugbetrieb auch über das Wochenende. Ab 02.04.2021 sind an den Wochenenden wieder planmäßig drei Zügen auf den Strecken im Zittauer Gebirge unterwegs. Bis auf weiteres wird dabei nur der Oybiner Zugumlauf mit einer Dampflok gefahren, der zweite Zugumlauf sowie der dritte Zugumlauf an den Wochenenden wird mit Diesel gefahren.
  • Aktuelles
    Kundenbüro der GVB mit Anmeldung geöffnet
    15. März 2021
     
    Ab Montag dem 15.03.2021 ist das Kundenbüro auf dem Demianiplatz wieder für Sie da. Bitte melden Sie sich telefonisch an (03581-33 95 95) und vereinbaren Sie einen Termin (Mo.-Fr. zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr).

    Alle wichtigen Informationen sowie eine Übersicht der Vertriebspartner und Automatenstandorte finden Sie unter www.GoerlitzTakt.de . Ihre Fragen beantworten Ihnen die Kundenbetreuer weiterhin gern unter 03581 / 33 95 95 oder per E-Mail: einsteigen@GoerlitzTakt.de.
  • Aktuelles
    Grenzüberschreitende Linie 691 außer Betrieb
    22. Februar 2021
     
    Aufgrund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist der Betrieb der Wochenendtouristenlinie 691 Hrádek nad Nisou - Zittau - Bogatynia - Frýdlant - Świeradów-Zdrój bis auf Weiteres eingestellt wurden. Das Datum der voraussichtlichen Wiederaufnahme des Betriebs wird in Absprache mit den Partnern auf den 1. Mai 2021 festgelegt. Dies hängt jedoch von der Entwicklung von Maßnahmen gegen Pandemien ab. Informationen zu den grenzüberschreitenden Verkehren finden Sie auch auf www.iidol.cz/BUS691
  • Aktuelles
    Befristete Einstellung des grenzüberschreitenden Verkehrs auf der Linie 831A
    22. Februar 2021
     
    Aufgrund der anhaltenden epidemiologischen COVID-19-Situation und den damit verbundenen Beschränkungen wurden die grenzüberschreitenden Busfahrten der Linie 831A von und nach Zittau eingestellt. Die Einschränkungen werden nach aktuellem Stand bis auf Weiteres fortbestehen. Die Buslinie verkehrt montags bis samstags nur bis Porajow, der Abschnitt Zittau-Bogatynia entfällt, sonntags und an Feiertagen findet kein Busverkehr statt.
  • Aktuelles
    Übergangsfahrplan im Görlitzer ÖPNV ab 15.02.2021
    12. Februar 2021
     
    Ab Montag, dem 15.02.2021 wird der Fahrplan der GVB in Folge weiterer Lockdown-Öffnungen auf Bestellung durch die Stadt Görlitz angepasst. Die aktuellen Fahrpläne finden Sie in den Fahrplanseiten für den Stadtverkehr Görlitz und in der Fahrplanauskunft . Weitere Informationen zum Stadtverkehr Görlitz auf www.goerlitztakt.de .
  • Aktuelles
    Sorbischer Botschafter im Ostsachsennetz
    08. Februar 2021
     
    Přejemy Wam …eine gute Reise! Seit heute ist ein Triebfahrzeug der Länderbahn als Botschafter der sorbischen Sprache im Ostsachsennetz unterwegs und wünscht allen eine gute Reise. Für die Gestaltung des Zuges hat das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus das Layout seiner Kampagne „Sorbisch? Na klar!“ zur Verfügung gestellt. Künftig möchten Domowina, ZVON und die Länderbahn den Triebwagen nutzen, um Aktionen rund um die sorbische Sprache durchzuführen. So könnte der Zug zum Beispiel sorbischen Autoren und Nachwuchsautoren für Lesungen zur Verfügung stehen oder Veranstaltungen könnten beworben werden.
Zweckverband Verkehrsverbund
Oberlausitz-Niederschlesien
Rathenauplatz 1
02625 Bautzen
GERMANY

Tel.: +49 03591/ 32 69 10
Fax: +49 03591/ 32 69 50
E-Mail: info@zvon.de
Internet: www.zvon.de
Euroregion Neiße
Gefördert durch die Europäische Union
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen